Engineering

DROSTE BEJAH besitz eine eigene Entwicklungs-Abteilung. Von dieser Abteilung aus findet jedes Produkt oder Bauteil sein Weg durch einen logistischen Prozeß innerhalb der Firma. Diese Abteilung besteht aus Protypenbau, Entwicklungsbereich und Werkzeugbau. 

Prototypenbau und Entwicklungsabteilung

Außer das DROSTE BEJAH seinen eigenen Produkte entwickelt, erhalten wir auch häufig Aufträge aus sehr unterschiedlichen Branchen. Besonders in der Motorrad-Industrie haben wir uns einen Namen hinsichtlich des Prototypings und der Entwicklung machen können. Innerhalb weniger Wochen können wir in eigener Initiative oder in  Zusammenarbeit mit unseren  Kunden neue innovative Produkte entwickeln.

Bekannte internationale Auftraggeber sind u.a. Caterpillar, Bomag, Ammann, Yamaha, Gardena, Sabo, Kawasaki, John Deere, Festools, Suzuki und Vespa.

Produktideen sind immer eine Herausforderung für unsere Fachleute. Von einer Skizze oder von einer Zeichnung werden die ausgefallensten  Ideen verwirklicht.
 
 
Werkzeug Abteilung


Unsere Inhaus-Werkzeug-Abteilung ermöglicht es,  dass wir sehr schnell die Wünsche unserer  Kunden verwirklichen können. Die Fachleute in dieser Abteilung entwickeln alle be-nötigten Werkzeuge für eine zuverlässiges Produkt - von der Schweißlehre bis zur Biegerolle, von der Kontrolllehre bis zur Fertigungslehre. Jede Phase wird von unseren  Experten begleitet, um einen guten, kostengünstigen Fertigungsprozess zu gewährleisten.

 

 

Brosis.nl Hosting en Design Site to Edit CMS